Dr. med. Gabriela Kieser

Dr. med. Kieser

In ihrem Vortrag stellt Dr. Gabriela Kieser  die Bedeutung der Muskeln für unsere Lebensqualität vor.

  • Welche Voraussetzungen müssen für ein gesundheitsorientiertes Krafttraining erfüllt sein?
  • Was kann damit erreicht werden?

Am Beispiel des Rückens erklärt sie den Zusammenhang zwischen Muskelschwäche und Schmerz und was dagegen präventiv und therapeutisch unternommen werden kann.

Zur Referentin: Frau Dr. med. Gabriela Kieser studierte Medizin an der Universität Zürich und machte ihren MBA an den Universitäten Rochester/USA und Bern. 1990 hat sie die erste europäische Arztpraxis für Medizinische Kräftigungstherapie in Zürich eröffnet. Die Arztpraxis zeigte eine funktionierende Synergie zum Kieser Training im selben Haus. Gemeinsam mit ihrem Mann Werner Kieser entwickelte sie das Konzept des gesundheitsorientierten Krafttrainings und expandierte damit international. Heute trainieren 280’000 Kunden in 154 Kieser Training-Studios und fünf Ländern. 

Nach über zwanzig Jahren in der Geschäftsleitung und im Aufsichtsrat und seit dem Verkauf des Unternehmens im Rahmen eines MBO Anfang 2017 führt sie heute in drei Studios in Zürich die medizinischen Trainingsberatungen durch. Daneben hält sie Vorträge zum präventiven und therapeutischen Nutzen eines gesundheitsorientierten Krafttrainings. Sie lebt mit Mann und Hund in Zürich und in den Bergen.

 

 

Scroll to Top